Die Abruzzen

Die Abruzzen

Die Küche der Region Abruzzen ist sehr bekannt für die Erbschaft, die die Vergangenheit hinterlassen hat und die heute sehr erfolgreich an die kulinarischen Kenntnisse angewendet werden und so ein Erbgut von Geschmäcken und Gerüchen bilden.

Romanische Kirchen und Burgen, Nekropolen und Museen, Einsiedeleien und Festungen. Zwischen Meer und Berge, eine reiche Auswahl an Kunststücken und Monumente erwartet Sie bei Ihrer Besichtigung der Region.

Die Handwerkschaft hat es verstanden die antiken Brauche der Tradition zu erhalten und sie mit der Innovation der Technologie und der Produktion zu verbinden.

Der Apennin in der Region Abruzzen bildet den Nationalpark, den Majellapark und den Gran Sasso-Park; hier kann man die schönsten Landschaften und Aussichten der Region genießen.